Ha! :D

Schon x Mal gebraucht, versucht und als es dann beim ersten Mal nicht geklappt hat: Anders gelöst. Die Wiederherstellung des Windows XP Bootmanagers.

Damit es funktioniert sind folgende Schritte zu erledigen:

  1. Von der Windows XP Installations CD booten.
  2. Wiederherstellungskonsole starten (R drücken). Sollte das Setup diese Option nicht anbieten, liegt bereits mehr im argen als die Wiederherstellungskonsole wieder hinbiegen kann. Da ggf. nochmal genauer prüfen ob die Partition auch Bootable geflagged ist, oder ähnliches.
  3. Nachdem man sich in die richtige XP Installation eingelogged hat, führt man zunächst den Befehl fixboot laufwerk: aus. In meinem Beispiel ist es c: .
  4. map aufrufen. Hierbei brauchen wir die Ausgabe für den Pfad des Systemlaufwerkes, der hinter dem Laufwerksbuchstaben steht. In meinem c: - Beispiel lautet dieser \Device\Harddisk0\Partition1
  5. Jetzt wird der Befehl fixboot mit dem Pfad aus Schritt 4 erneut aufgerufen. Um genau zu sein 2x; einmal mit dem vollständigen Pfad und einmal ohne die Angabe der Partition (Also: erst fixboot \Device\Harddisk0\Partition1 und anschliessend fixboot \Device\Harddisk0). Ich weiss nicht genau welcher dieser drei Aufrufe zum Erfolg geführt hat - aber da es Windows ist, ist mir das nicht wichtig genug um das weiter zu verfolgen. Das Programm Warnt bei den Pfadaufrufen davor das es sich um ein fehlerhaftes Device handeln könnte. Das kann man ignorieren.
  6. Nun wird das Programm bootcfg /rebuild aufgerufen. Es sollte mindestens die eine Systempartition finden und der Bootkonfiguration hinzufügen. Hier kann man irgend einen Namen vergeben - das kann man in der boot.ini hinterher noch ändern. Als Optionen muss man nichts angeben. Auch das kann man noch hinterher in derselben Datei ändern.

Das sollte es gewesen sein. Das System sollte nun wieder starten.

Ich bin mir bewusst das dieses "Manual" nicht 100%ig und unprofessionell ist. Mir reichts aber, es ist mein Blog und Windows interessiert mich nicht genug um mich da weiter mit zu beschäftigen ;)

Wer mag: M\$ KB314058

Teilen per: TwitterEmail


Comments

comments powered by Disqus