NVidia Grafiktreiber unter Linux ab Kernel 2.6.24

Eine Veränderung im Linux Kernel 2.6 macht es unmöglich, ohne weitere Anpassungen einen NVidia Treiber der Versionen 71.86.04, 96.43.05, 169.12 und 171.06 zu installieren. Es kommt eine Fehlermeldung.

Die einzige Möglichkeit trotzdem einen Treiber zu installieren besteht derzeit aus einem Patch für den Treiber. Diese findet man hier. Nachdem man sich den passenden Patch heruntergeladen hat, wird dieser mit der Kommandozeilenoption --apply-patch installiert:

sh NVIDIA-Linux-Version.run --apply-patch NVIDIA_kernel-Version.diff.txt

Hierdurch wird ein neuer Installer generiert, der im selben Verzeichniss wie der originale liegt, jedoch auf -custom.run endet.

Dieser lässt sich nun wie gewohnt installieren:

sh NVIDIA-Linux-Version-custom.run

Teilen per: TwitterEmail