Neues Layout

Tja - es ist wohl nur schwer zu übersehen: Ich habe ein neues Layout! :)
Dieses Mal habe ich es selbst erstellt - das bisherige war mir einfach zu unpassend. Es sah nett aus - mehr aber auch nicht. Nicht wirklich stilvoll, nicht wirklich passend zu mir und meiner Seite. Keine Individualität.

Das jetzige ist völlig auf meinem Mist gewachsen. Ich bin ziemlich zufrieden damit.

Es gibt eine handvoll Dinge, die sind noch verbesserungswürdig. Zum Beispiel möchte ich eine rein deutsche Seite haben. Die Flags "Older Entries" und so unten auf der Seite werden noch ersetzt.

Ich würde mich über Feedback freuen! :)

PS: Sprache ist schon erledigt ;D

Teilen per: TwitterEmail


Wer Fehler findet, darf sie behalten

Ich habe dieses Blog in den letzten Tagen sehr verändert.

Zum einen habe ich mein Theme geändert, da mein altes zwar super geil ausgesehen hat, jedoch selbst auf aktuellen Browsern das lesen der Beiträge zu einer Gedultprobe werden ließ. Die Seiten scrollten super langsam, der Webserver hatte auch teilweise Probleme beim kompilieren der Seite, so das sie temporär nicht erreichbar war, etc.

Ausserdem hat mich das Hinweisfenster im BackEnd genervt, das es eine neue Version gibt. Daher habe ich WordPress, sowie in diesem Zuge auch gleich alle Plugins mal aktualisiert.
Mindestens der Flashplayer geht offenbar gerade nicht. Was noch nicht geht, ist mir derzeit ehrlich gesagt egal - WordPress hat sich bei mir eh als Flickwerk und schlecht konzipierte, anfällige und super träge gewartete Blogsoftware gezeigt. Aber darüber habe ich ja schon diverse Male in diesem Blog resümiert..
Bald kommt TYPO3 und gut! Dann kommen die Fehler wenigstens wirklich von mir ... ;)

Wenn jemand also Fehler findet, dann wird es wahrscheinlich damit zusammen hängen.

Teilen per: TwitterEmail