Wie der Autor des Originalbeitrages dieses Trackbacks (... des Vatters, dem seine Mutter sein Kind ... mann, schreib ich manchmal kompliziert =O.o=), hatte auch ich die Lösung hierfür irgendwann einmal im Netz gefunden, eingerichtet, gefreut, vergessen.

Damit mir sowas nicht mehr passiert sammle ich dieses Know-How ja in diesem Blog :)

Es funktioniert genau wie Beschrieben:

  1. "/var/lib/locales/supported.d/local" öffnen (unter Debian: /etc/locale.gen)
  2. Eine neue Zeile mit "de_DE ISO-8859-1" anfügen
  3. "dpkg-reconfigure locales" ausführen. dpkg-reconfigure sollte diese neue locale nun auch auflisten: de_DE.ISO-8859-1... done
  4. In der Squirrelmail Konfiguration (cd /etc/squirrelmail ; ./conf.pl) "de_DE" als Standardsprache festlegen.
  5. Apache neu starten

Nun sollte alles Deutsch sein.

Hier findet Ihr den Originalbeitrag.

Teilen per: TwitterEmail


Comments

comments powered by Disqus