Ich mache mir gerade ernsthafte Sorgen um meinen Mageninhalt: Gerade fange ich wieder verstärkt an "Tristania" zu hören. Ich finde die Band einfach nur schweinegeil! Deren Gründer und offenbar damals weitestgehend alleine verantwortlicher für Komposition, Text und allgemeine Planung war der (inzwischen) Ex-Headmann Morten Veland.

Dieser hat nach einem offenbar eher unschönen Bruch mit der Band, bedingt durch "zwei Mitglieder der Band" Tristania verlassen und die Band "Sirenia" gegründet. Deren Debüt "At Sixes and Sevens" war 2002 bereits ein echtes Brett und schlug sowohl beim Publikum wie auch bei der Presse ein wie eine Bombe! Ich persönlich halte es auch für wahnsinnig gute Musik, die endlich die Brücke zu den ersten beiden Tristania - Alben und einer gelungenen Fortsetzung schlägt.

Ich surfe gerade so auf den diversen Homepages herum und WAS GEHT ??????? Da tritt doch glatt heute Sirenia im Turok in Essen auf! IM TUROK!!! Das ist keine halbe Stunde von hier weg! Beginnt 19.30 Uhr und ich Depp lese das um 22.30 Uhr! So ein Scheiss!! :(

Wäre gerne da gewesen ...

Teilen per: TwitterEmail


Comments

comments powered by Disqus