Ich war auf der CeBit! Das ganze wurde inklusive Fahrt und Verpflegung von meiner Firma bezahlt. Um es kurz zu machen: Wenn die irgendwann einmal irgendwo ... sagen wir: In Duisburg oder Bochum, also: in der Nähe, stattfinden sollte und ich gerade rein GARNICHTS anderes vorhaben sollte, würde ich in Erwägung ziehen diese Messe noch einmal zu besuchen. Aber Hannover? No Way - Die Messe ist Mega langweilig. Neben zig No-Name China-Ständen stehen da nur noch langweilige 0815 - Stände. Keinerlei Innovationen, ja: Nichtmal echter Herstellerkontakt ist dort möglich.

Ich interessiere mich zum Beispiel für vertikal montierbare PDUs für unsere Server-Racks. Klingt komisch, ist aber so! :D Die Leute von APC, die da vor Ort waren konnten mir die simpelsten Fragen nicht beantworten. Aber OK: Sie haben mir angeboten diese Fragen gezielt weiterzuleiten (an der Hotline waren sie ebenfalls überfragt) und sich bei mir zu melden. Ähnliches habe ich auch mit anderen Herstellern gemacht - das wird hier keinesfalls ein APC - Exklusives negativ-Ranking. Und ein paar Tage nach Messeende bekommt man nur eine Standard-Spammail "Sie haben uns auf der CeBit besucht - schön! Besuchen Sie doch mal unsere Homepage. ...." :P

Ich brauch da nie wieder hin. Weder privat noch geschäftlich. Außer Spesen nichts gewesen ...

Teilen per: TwitterEmail


Comments

comments powered by Disqus