Neue Kategorie "GAGFAH"

Ich habe am 5.11.2009 ein Einschreiben an die GAGFAH, meine Vermieter, geschrieben. Wer regelmäßig in meinem Blog ließt (oder die Suche benutzt ;) ) wird schon den einen oder anderen Beitrag von mir über diese Firma gelesen haben. Eigentlich ist die Wohnung super! Die Gegend auch. Auch der Hausmeister ist sehr nett und tüchtig! Nur leider gibt es nach wie vor einige Restmängel an dieser Wohnung, die seit meinem Einzug vor einem halben Jahr behoben werden sollten. Bisher ist jedoch noch nichts passiert.
Ich hatte vor ein paar Monaten schonmal Ärger mit dieser Firma, da auch hier sowohl nicht auf Briefe (nichtmal Einschreiben!) schriftlich geantwortet wurde, sondern auch eine Zahlung weit über 200,- € über Monate herausgezögert wurde.

Auch eine Antwort auf dieses (Ein-)Schreiben lässt ja nun bereits seit wenigstens 10 Tagen auf sich warten. Noch ist zwar alles im grünen Bereich, nur irgendwie habe ich das Gefühl das bis zu meiner zeitlichen Antwortfrist Ende Dezember auch (wieder) nicht viel passieren wird. Daher gehe ich zur Zeit davon aus, das es zumindest zu einer Mietminderung und evtl. sogar einem Rechtsstreit kommen wird.

Um diesen wohl auch für andere Leute interessanten Ablauf eines Mietstreites direkt von Anfang an zu dokumentieren, habe ich mich entschlossen hier nicht nur alles lückenlos zu dokumentieren, sondern das ganze auch unter einer leicht zu durchstöbernden Kategorie namens "GAGFAH" zu sammeln. Ich habe die relevanten Beiträge der Vergangenheit schon nachgepflegt.

Ob das hier Rufmord ist? Nö! Schließlich werde ich auch objektiv und nachweisbar positive Ereignisse in Verbindung mit der GAGFAH dokumentieren. Ob es hiervon welche geben wird, liegt bei der GAGFAH selber ;)

Ich bin selbst gespannt wohin das führt!

Teilen per: TwitterEmail