Deine Mudder bei Pairship

Ich schmeiss mich weg:

Wir alle kennen wohl diese beiden Dinge:

"Deine Mudder" - Sprüche, wie sie derzeit überall so beliebt sind und Google AdSense.

Für alle denen letzteres nicht so geläuufig ist: Google AdSense ist ein Werbebanner Programm von Google. Es funktioniert grob so, das man sich mit seiner/seinen Seiten bei Google registriert, dann ein JavaScript - Banner in seine Seite integriert, und Google, die diese Seite ja ohnehin im Index haben, dieser Seite dann versucht sinnvolle Werbebanner zuzuschustern. Die werbenden Firmen erhöhen so deutlich ihre Chancen, die Leute zu bewerben, die sich gerade ohnehin für die Produkte und Services auf der Seite schlau machen, und der Betreiber der Seite bekommt dafür, das er die Werbefläche Google zur Verfügung stellt, Geld.

Hier, auf dieser Seite, findet Ihr das Werbebanner ganz oben.

Das ganze klappt eigentlich auch ganz gut. Kaum hab ich meine Erfahrungen nach meinem "Tanz der Vampire" - Musicalbesuch in mein Blog geschrieben, hatte ich auch promt Banner von Stage Entertainment und "Tanz der Vampire" in meinem Bannerfeld.

Was Google sich hierbei allerdings gedacht hat, keine Ahnung:

[caption id="attachment_400" align="alignnone" width="300" caption="Deine Mudder bei Pairship"]Deine Mudder bei
Pairship{.size-medium .wp-image-400 width="300" height="168"}[/caption]

Teilen per: TwitterEmail